komDSL: Internet, Telefonie - Ihr Anschluss an die Zukunft

Die Stadtwerke Freudenstadt unterhalten in vielen Stadtteilen und in Neubaugebieten Freudenstadts sowie in zahlreichen Ortsteilen der Gemeinden Loßburg, Alprisbach und Dornhan Breitbandnetze.

Die individuelle Verfügbarkeit, bei Abschluss eines Vertrages mit den Stadtwerken, ist abhängig von der Vertragslaufzeit mit Ihrem bisherigen Anbieter und dem Portierungstermin mit der Telekom.



Gute Gründe für komDSL

  • komDSL ist schnell und zukunftssicher
    Glasfaser ist das modernste Übetragungsmedium überhaupt. Damit sind schon heute extrem hohe Bandbreiten für Down- und Upload möglich.
  • komDSL gibt´s nicht nur in Ballungsräumen
    Wir konzentrieren und nicht nur auf Großstädte, sondern bringen hochleistungsfähiges Internet auch in ländlich geprägte Regionen.
  • komDSL ist nah
    komDSL ist Internet aus der Region für die Region. Bei uns gibt es keine stundenlangen Warteschleifen - wir sind persönlich, direkt und unkompliziert für Sie da!
  • komDSL ist unabhängig
    komDSL ist ein unabhängiges Angebot aus der Region, hinter dem die Stadtwerke Freudenstadt stehen. Das bedeutet konkret: Wir schaffen und sichern lokale Arbeitsplätze und stärken somit die heimische Wirtschaft.