Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2017 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-10 von 16
09.11.2017
Zum Ende des Jahres ermitteln wir Ihren jährlichen Verbrauch an Strom, Gas und Wasser damit für Sie die Jahresverbrauchsabrechnung erstellt werden kann. Dazu benötigen wir Ihre Zählerstände. Wie im Vorjahr führen wir auch in diesem Jahr eine Kundenselbstablesung durch.
weiterlesen »
02.11.2017
Ab Freitagmorgen, 27.10.2017 kam es im Bereich der Hallwanger Straße in Grüntal zu einer Unterbrechung des Breitbandnetzes der Stadtwerke.
weiterlesen »
19.10.2017
Am Mittwoch, 18.10.2017 kam es gegen 17.30 Uhr im Bereich Loßburg zu einem Stromausfall.
weiterlesen »
28.09.2017
In diesen Tagen startet eine Marktforschungsstudie im Auftrag der Stadtwerke Freudenstadt. Im Mittelpunkt stehen die Erfahrungen und Zufriedenheit der Kunden mit ihrem Versorger sowie die Leistungen der Stadtwerke Freudenstadt.
weiterlesen »
14.09.2017
Gestern Abend kam es wegen eines Kurzschlusses an einer 20kV-Sammelschiene in einer Trafostation im Gewerbegebiet Wittlensweiler zu einem Stromaufall im südöstlichen Stadtgebiet.
weiterlesen »
12.09.2017
Über das Vereinsförderprogramm FörderTröpfle der Stadtwerke Freudenstadt konnte die ganze Bevölkerung Spendengelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro online an Vereine im Netzgebiet der Stadtwerke Freudenstadt verteilen.
weiterlesen »
02.08.2017
Am Dienstag, 02.08.2017 kam es gegen 19.50 Uhr zu einem Stromausfall im Bereich Loßburg. Ursache hierfür war ein Gewitter in unserer Region und ein damit verbundener Blitzeinschlag in die 20kV-Mittelspannungsfreileitung in diesem Bereich.

weiterlesen »
04.07.2017
Im Zeitraum Juli bis Oktober 2017 werden in unserem Netzgebiet turnusmäßig rund 800 Stromzähler durch Mitarbeiter der Firma SEWA ausgetauscht. Der Zählerwechsel ist für alle Kunden kostenlos.
weiterlesen »
26.06.2017
Am Samstagabend kam es um 22.30 Uhr zu einer Stromunterbrechung in den Freudenstädter Stadtteilen Musbach, Grüntal und Frutenhof. Diese dauerte bis ca. 0.30 Uhr an. Die Ursache für den Ausfall war eine Störung in der 20kV-Leitung der Netze BW.
weiterlesen »