125 Jahre Stromversorgung in Freudenstadt

Strom ist heute für uns selbstverständlich. Im Jahr 1895 war dies eine Sensastion. Am 14.09.1895 brannten in Freudenstadt die ersten Lichter. Dazu hatte die Maschinenfabrik Esslingen in Freudenstadt ein Elektrizitätswerk gebaut. Erzeugt wurde der 110V-Gleichstrom mittels eines Generators, der über eine Schachtturbinenanlage betrieben wurde.

Das 125-jährige Jubiläum der Stromversorgung feiern wir im Jahr 2020 mit folgenden Aktionen:
  • Rund um die E-Mobilität | Samstag/Sonntag, 18./19.04.2020, Marktplatz Freudenstadt


    Besuchen Sie unseren Stand auf der Autoschau auf dem Oberen Marktplatz in Freudenstadt. In Zusammenarbeit mit der Firma Kurz Elektro-Zentrum stellen wir Ihnen die "Wallbox" als komfortable Lademöglichkeit für Zuhause vor. Zudem erfahren Sie was beim Kauf eines E-Autos beachtet werden sollte.
  • Lernerlebnis Energie sparen | Mittwoch/Donnerstag, 29./30.04.2020


    Das interaktive Lerntheater bieten wir in Kooperation mit der Firma FS Infotainment für die Schüler(innen) der Klassen 1-4 den Grundschulen in unserem Netzgebiet an. In einem Mix aus Infotainment, Quiz und Show erarbeiten die Schüler(innen) ihr Energiewissen in zahlreichen Spiel- und Erlebnismomenten.
  • Austellung im Stadthaus: 125 Jahre Stromversorgung in Freudenstadt
    Eröffnung am Donnerstag, 09.07.2020, Stadthaus Freudenstadt
    (Austellungsdauer bis Anfang 2021)


    Die Sonderausstellung zeigt die Anfänge der Stromversorgung bei uns vor Ort sowie wichtige Meilensteine in deren Entwicklung.
  • Smart Meter / Smart Home | Samstag, 19.09.2020, Marktplatz Freudenstadt


    Als Partner des "Tag des Handwerks" auf dem Oberen Markplatz zeigen wir Ihnen u.a. in Zusammenarbeit mit der Elektroinnung Lösungen für Ihr smartes Zuhause. Daneben durchwandern Sie via VR-Brille ihr smartes Zuhause oder Sie machen mit bei unserem Gewinnspiel mit. Erleben Sie zudem einen Teil unseres Stadtwerke-Fuhrpark und schauen Sie wie wir Kabelfehler orten. Zudem sind weitere Aktionen in Planung.